Wichtige Information vom Freizeitsport: Kurse beginnen wieder ab dem 28. September 2020

Home » Freizeitsport » Wichtige Information vom Freizeitsport: Kurse beginnen wieder ab dem 28. September 2020

Liebe FreizeitsportlerInnen,

aufgrund der neuen Corona Verordnung „Sport“ ist nun wieder ein weitgehend normales Sporttreiben in geschlossenen Räumen möglich. Trotz der Lockerungen ist ein verantwortliches Handeln gefragt. Die Eindämmung der Pandemie hat weiterhin oberste Priorität. Aus diesem Grund ist die Einhaltung des Hygienekonzepts ebenso wichtig, wie die Vermeidung unnötiger Körperkontakte.

Unsere Kurse starten wieder ab Montag, 28. September 2020 und wir freuen uns, dass wir dann wieder gemeinsam vor Ort mit allen Sporttreiben können.

Die Anmeldungen von unserem 1. Semester 2020 („Corona-Semester“😊) werden automatisch auf das 2. Semester 2020/21 übertragen. Ihre Bezahlungen für die Kurse sind somit für das 2. Semester automatisch erfolgt und sie können ganz entspannt ab dem 28.September wieder an unseren Kursen teilnehmen.

Für „neue“ Interessenten ist zusätzlich eine online-Anmeldung ab 5. September wieder möglich. Bitte beachten Sie, dass dies nur Neuanmeldungen für das 2. Semester betrifft. (www.sv-cannstatt.de > Freizeitsport > Anmeldung). Anmeldungen vom 1. Semester müssen nicht nochmals erfolgen!

Und was gibt es jetzt bei den verschiedenen Kursen zu beachten:

Wir haben verschiedene Regelungen zu den Kursen im Wasser, an Land und zum Kinderturnen zu unterscheiden:

  1. Regeln für die Teilnahme an den Kursen an Land

Bitte beachten Sie die allgemein bekannten Hygieneregeln und achten Sie auf Abstand zu Ihren Kursteilnehmer/innen. Wichtig: Aufgrund der notwendigen Abstandshaltungen werden alle Kurse mit mehr als 4 Teilnehmerinnen in unserer Gaststätte im Nebenraum stattfinden. Sie können sich vor dem Nebenraum umkleiden oder kommen am Besten schon in Turnkleidung zu unseren Kursen. Leider ist bisher ein Duschen nach dem Sport in unserem Verein noch nicht möglich. Sollten sich auch da Lockerungen ergeben, werden wir sie natürlich sofort informieren.

Es werden weiterhin die Corona-Hygiene-Regeln ausgehängt, die sie auf der weiterhin geführten Teilnehmerliste durch ihre Unterschrift bestätigen.

Sollten Sie über eine eigene Matte verfügen, bringen Sie diese bitte mit. Eine Auflage von einem eigenen Handtuch auf den Matten ist selbstverständlich. Die Matten des SVC müssen nach dem Sporttreiben wieder desinfiziert werden.

Werden Materialien verwendet, so werden auch diese nach der Benutzung desinfiziert.

  1. Regeln für die Teilnahme im Wasser:

Bitte beachten Sie die Vorschriften unseres Vereines zur Nutzung der Wasserfläche. Bedenken Sie, dass Sie nur vor dem Schwimmen duschen können. Ein Duschen danach ist leider nicht möglich. Bitte ziehen Sie sich dann wieder in den vorgesehenen Umkleiden nach dem Wasserkurs im Bereich der Vereinsgaststätte um und verlassen Sie danach zügig unseren Umkleidebereich.

Es werden weiterhin die Corona-Hygiene-Regeln ausgehängt, die sie auf der weiterhin geführten Teilnehmerliste durch ihre Unterschrift bestätigen.

Die genauen Termine für unsere Kurse im Wasser werden noch bekannt gegeben, da diese ab September 2020 parallel stattfinden müssen.

  1. Kinderturnen/Eltern-Kind-Turnen:

Wir sind sehr erfreut, dass ein Wegfall des Mindestabstands in üblichen Trainingssituationen bei Gruppen bis 20 Personen als Lockerung der Corona-Verordnung Sport besteht. Dies ist für unser Kinderturnen enorm wichtig. Dank der Verordnung ist auch wieder Hilfestellung im sportlichen Bereich erlaubt und insbesondere auch mit jüngeren Kindern Bewegungsspiele zu spielen. Hierdurch können wir unsere Kinder/ auch Eltern-Kind-Turnkurse in unseren Sportstätten durchführen. Dennoch werden wir natürlich darauf achten, dass unnötige Körperkontakte vermieden werden.

Es werden wie in allen anderen Kursen Teilnahmelisten geführt, die Hygieneregeln veröffentlicht und durch Ihre Unterschrift als Erziehungsberechtigte die Teilnahme und Kenntnisnahme festgehalten.

  1. Meerjungfrauenschwimmen:

Leider kann aufgrund des Kostümverleihs und den notwendigen Hygienevorschriften (Desinfektion der benutzen Materialien) aktuell kein Meerjungfrauenschwimmen stattfinden. Sobald es allerdings auch dahingehend Lockerungen gibt, werden wir Sie umgehend auf unserer homepage informieren, wann wir wieder Meerjungfrauenschwimmen anbieten können. Bitte haben Sie hierfür Verständnis.

Das aktualisierte Kurs-Programm 2. Semester 2020/21 wird ab 5. September auf unserer Homepage veröffentlicht.

Es freut mich sehr, dass wir wieder unsere Kurse unter den genannten Regelungen anbieten können.

Ihnen allen wünschen wir ein freudiges Sporttreiben vor Ort mit unseren Übungsleiterinnen.

PS: Somit können wir natürlich auf die „live streamings you tube“ verzichten😊

 

Stuttgart, 13.08.2020

Suse Gärtner-Rüdt
Leiterin Freizeitsport

  
n/a