Marcela Neumeister vom SV Cannstatt zum 15. Mal hintereinander ganz oben auf dem Siegerpodest

Home » Schwimmen » Marcela Neumeister vom SV Cannstatt zum 15. Mal hintereinander ganz oben auf dem Siegerpodest

34. Internationale Deutsche Meisterschaften der Masters „Lange Strecke“ (50 m) vom 20.-22.04.2018 in Wetzlar

Am Wochenende fanden in Wetzlar die 34. Internationalen Deutschen Meisterschaften der Masters „Lange Strecke“ (50 m Bahn) statt. Sehr erfolgreich war Marcela Neumeister vom SV Cannstatt, die auch in diesem Jahr wieder den Internationale Deutsche Meistertitel der Masters über 200 m Schmetterling gewinnen konnten.

 

Die Schwimmerin des SV Cannstatt Marcela Neumeister (AK 65) konnte in 3:38,31 min über 200 m Schmetterling die Konkurrenz um über 1 Minute hinter sich lassen, gewann damit die Internationale Deutsche Meisterschaft der Masters in ihrer Wertungsklasse und wurde mit der Goldmedaille belohnt. Für Marcela Neumeister war der Gewinn ihrer fünfzehnten Internationalen Deutschen Meisterschaft der Masters hintereinander eine Fortsetzung ihrer unglaublichen Siegesserie über die kräftezehrenden 200 m Schmetterling.

 

Ergebnisse des SV Cannstatt:

Marcela Neumeister  (AK 65/SV Cannstatt):

  1. 200 m Schmetterling in 3:38,31 min.
  
n/a