Jan Niklas Schmidt vom SV Cannstatt Baden-Württembergischer Meister

Home » Schwimmen » Jan Niklas Schmidt vom SV Cannstatt Baden-Württembergischer Meister


Für die Baden-Württembergischen Meisterschaften der langen Strecken im Schwimmen hatten sich für den SV Cannstatt Jan Niklas Schmidt, Madlen Herbig und Carla Roth qualifiziert. Diese fand am 20./21. Januar in Freiburg statt und man ging mit hohen Erwartungen an den Start, da es nicht nur um Medaillen ging, sondern auch um die Qualifikation zur Süddeutschen Meisterschaft. Dafür galt es vor allem die eigenen Zeiten zu verbessern.

Jan Niklas Schmidt (Jahrgang 2006) ging drei Mal an den Start und holte sich über 1500m Freistil und 400m Lagen die Silbermedaille. Obwohl es über diese Strecken nicht zum Titel reichte war Trainer Nikolai Schmidt dennoch zufrieden, denn die Zeiten von 20:13,71 Minuten über 1500m Freistil und 5:47, 01 Minuten über 400m Lagen reichen für die Qualifikation zur Süddeutschen Meisterschaft. In einer phänomenalen Zeit von 10:27,67 Minuten über 800m Freistil schaffte Jan Niklas Schmidt dann den Sprung ganz nach oben aufs Podest und holte sich den Titel als Baden-Württembergischer Meister.

Für Carla Roth (Jahrgang 2005) reichte zwar die Zeit von 5:43,54 Minuten über 400m Lagen nicht aufs Podest, dennoch konnte sie sich über den 6. Platz freuen, denn auch für sie bedeutete diese Leistung die Teilnahme an der Süddeutschen Meisterschaft.

Ebenso in Bestform zeigte sich Madlen Herbig (Jahrgang 2003) und schwamm sowohl über 400m Lagen und 800m Freistil persönliche Bestleistungen. In einer Zeit von 5:39,21 Minuten über 400m Lagen belegte sie Platz 5 und über 800m Freistil in 10:25, 87 Minuten Platz 7.

Mit diesen Leistungen zeigt sich Trainer Nikolai Schmidt sehr zufrieden und schaut erwartungsvoll auf die Süddeutschen Meisterschaften.

Heike Silber

Bild: 1. : v.l.: Madlen Herbig, Jan-Niklas Schmidt und Carla Roth
  
n/a