Altersklassenrekord und Bronzemedaille für Kim Herkle

Home » Schwimmen » Altersklassenrekord und Bronzemedaille für Kim Herkle

Großartiger Erfolg für Kin Herkle bei den Deutschen Meisterschaften in Berlin: Die 16 Jahre alte Topschwimmerin des SV Cannnstatt gewann über 200 Meter Brust die Bronzemedaille in der offenen Wertung.

Und nicht nur das: In 2:29,09 Minuten stellte Kim auf ihrer Paradestrecke einen neuen Deutschen Rekord in ihrer Altersklasse auf. „Das ist eine fantastische Leistung“, sagte Landestrainer Farshid Shami, der die Nationalschwimmerin nach Berlin begleitete.

Ihre Topform hatte Kim zuvor bereits über 100 Meter Brust unter Beweis gestellt. In 1:08,81 Minuten stellte sie eine neue persönliche Bestzeit auf und verpasste als Vierte das Podium nur um drei Hundertstel.

 

  
n/a